Feuer und Flamme – neuer Versuch

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Gelände der Zeiteninsel die Ersatzveranstaltung „Feuer und Flamme“ Teil 2 statt, da der Museumstag im Juni ja buchstäblich ins Wasser gefallen war. Die Wetterprognose für Freitag bis Sonntag ließ uns hoffen.

Und so begannen wir am Freitag mit dem Aufbau des Zeltlagers und setzen uns in gemütlicher Runde zum Grillen zusammen. Das war die Ruhe vor dem Sturm.

Samstagmorgen wurden noch die letzten Vorbereitungen getroffen und ab 11:00 Uhr waren wir dann bereit für unser Publikum und es kamen im Laufe des Tages große und kleine Interessierte, um die einzelnen Projekte und Versuche zu bestaunen und sich erklären zu lassen. Die Kinder konnten am Lagerfeuer Stockbrot übers Feuer halten, um es zu garen.

Für unsere Besucher gab es leckere Kuchen, die von den Mitgliedern des Fördervereins gespendet worden waren. Auch Getränke für die Durstigen waren genügend vorhanden.

An den einzelnen Stationen wurden die Experimente durchgeführt u. a. ein Rennofenversuch, Färben mit Pflanzenfarben, Birkenpechherstellung und den Feldbrand von Keramik. Für die meisten Experimente benötigten wir zwei Tage, so dass viele Besucher Samstag und Sonntag kamen, um die Fortschritte zu sehen.

Am Sonntag wurde als besondere Aktion Lachs am offenen Feuer gegart, nach einem finnischen Rezept.

An diesem Aktionsplatz war der Andrang besonders groß, denn der Lachs schmeckte einfach super lecker. Es hätte ruhig noch mehr geben können und für die nächste Gartenparty ist das eine ganz tolle Idee.

Auch am Sonntag strömten im Laufe des Tages viele Gäste auf die Zeiteninsel, um sich über die Experimente zu informieren. Es gab viel Interesse und viele Nachfragen zu den einzelnen Themen.

Alles in Allem war das Aktionswochenende ein voller Erfolg und wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die großartige Unterstützung.

In den nächsten Tagen werden wir die einzelnen Experimente noch gesondert vorstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s