Kreismuseumstag „Himmel und Erde“

Am kommenden Sonntag findet wieder der Museumssonntag des Landkreises Marburg-Biedenkopf statt, an dem sich auch die Zeiteninsel mit Aktionen beteiligen wird.

Der Kreismuseumstag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Himmel und Erde“ – ein vielseitiges Thema auch für ein archäologisches Freilichtmuseum. Sowohl Handfestes aus irdenen Materialien als auch Himmelsbeobachtungen oder kosmologische Vorstellungen gilt es zu entdecken und erfahren – mitmachen ist wie immer erlaubt und ausdrücklich erwünscht.

Am Tag der Sommersonnenwende erwartet die Besucher ein steinzeitliches Sonnenobservatorium. Es ergibt sich die Gelegenheit, direkt in ein vorzeitliches Grab zu blicken und zu entdecken, was die Menschen damals als Grabbeigaben mit auf die Reise ins Jenseits bekamen und welche Hintergründe das hatte.
Ein wenig Geschick ist erforderlich, um mit Lehm eine Wand herzustellen oder Perlen aus Ton zu formen. Außerdem gibt es Informationen und Aktionen zu Sternbildern, Verarbeitung von Pflanzenfasern, die Vorstellung von „Weltenbäumen“ und vieles mehr.

Sonnenbeobachtungen und Arbeiten mit Lehm – eine direkte Umsetzung des diesjährigen Mottos des Kreismuseumtages erleben Sie am  auf der Zeiteninsel!

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt und der Eintritt ist frei.

Himmel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s