Offene Bronzezeit-Werkstatt

Einen Armreif der Urnenfelderkultur, eine Dolchklinge der Hügelgräberzeit oder einen hallstattzeitlichen Anhänger, wer wollte nicht schon einmal ein solches  Artefakt selbst herstellen und stolz sein Eigen nennen können?

Genau das wird bereits in diesem Jahr bei uns auf der Zeiteninsel möglich.

Ab April können Besucher nach Voranmeldung an einem Wochenende pro Monat selbst zum bronzezeitlichen Handwerker werden und die vorhandene Werkstatt mit benutzen.

Unter Anleitung von erfahrenen Bronzegießern kann das eigene Projekt ganz individuell geplant und durchgeführt werden.

Angefangen vom Gestalten eines Modells aus Bienenwachs, über die Anfertigung der Lehmform und dem anschließenden Guss bis hin zu unterschiedlichen Nachbearbeitungstechniken wird hier alles möglich.

Weitere Infos und Anmeldung unter: info@zeiteninsel.de

Advertisements

Ein Gedanke zu „Offene Bronzezeit-Werkstatt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s