„Der Mann aus dem Eis“: Die Zeiteninsel bei der Sektmatinee am 3.12.2017 im Cineplex!

Wer schon immer einmal Ötzis Ausrüstung (oder zumindest originalgetreue Nachbauten!) in der Hand halten und steinzeitliche Handwerkstechniken und Werkzeuge ausprobieren wollte, kann dies im Rahmen der Sektmatinee am kommenden Sonntag im Cineplex Marburg tun! Hier besteht die Gelegenheit, die Mitglieder der AG Lebendige Archäologie und das Zeiteninsel-Projekt näher kennenzulernen und im Anschluss um 11:45 Uhr den Film über Ötzi, „Der Mann aus dem Eis“, anzuschauen.

Ötzi-Film

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.cineplex.de/filmreihe/sektmatinee/668/marburg/

 

Advertisements

Einladung Übergabe Förderbescheid

Liebe Freunde und Förderer der Zeiteninsel!

Es ist uns eine große Freude, Ihnen zum Jahresausklang noch eine ganz besondere Veranstaltung ankündigen und Sie ganz herzlich dazu einladen zu dürfen.
Der Förderbescheid des Landes Hessen für das Archäologische Freilichtmuseum Zeiteninsel wird durch Staatsminister Boris Rhein (Wissenschaft und Kunst) und Staatsminister Dr. Thomas Schäfer (Finanzen)
am Dienstag, 22.12.2015 um 13:00 Uhr auf der Zeiteninsel, Treffpunkt Cafe Zeitlos feierlich übergeben!

Weiterlesen

Kreismuseumstag „Himmel und Erde“

Am kommenden Sonntag findet wieder der Museumssonntag des Landkreises Marburg-Biedenkopf statt, an dem sich auch die Zeiteninsel mit Aktionen beteiligen wird.

Der Kreismuseumstag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Himmel und Erde“ – ein vielseitiges Thema auch für ein archäologisches Freilichtmuseum. Sowohl Handfestes aus irdenen Materialien als auch Himmelsbeobachtungen oder kosmologische Vorstellungen gilt es zu entdecken und erfahren – mitmachen ist wie immer erlaubt und ausdrücklich erwünscht.

Am Tag der Sommersonnenwende erwartet die Besucher ein steinzeitliches Sonnenobservatorium. Es ergibt sich die Gelegenheit, direkt in ein vorzeitliches Grab zu blicken und zu entdecken, was die Menschen damals als Grabbeigaben mit auf die Reise ins Jenseits bekamen und welche Hintergründe das hatte.
Ein wenig Geschick ist erforderlich, um mit Lehm eine Wand herzustellen oder Perlen aus Ton zu formen. Außerdem gibt es Informationen und Aktionen zu Sternbildern, Verarbeitung von Pflanzenfasern, die Vorstellung von „Weltenbäumen“ und vieles mehr.

Sonnenbeobachtungen und Arbeiten mit Lehm – eine direkte Umsetzung des diesjährigen Mottos des Kreismuseumtages erleben Sie am  auf der Zeiteninsel!

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt und der Eintritt ist frei.

Himmel

Konstituierung wiss. Beirat

Anlässlich der Konstituierung des wissenschaftlichen Beirates der „Zeiteninsel – Archäologisches Freilichtmuseum Marburger Land“ laden wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum aktuellen Stand des neuen Museums-Projektes ein.

Die Veranstaltung findet am 7. Februar 2014 im Rathaus in 35096 Weimar-Niederweimar, Alte Bahnhofstr. 31, statt.

Weiterlesen

Veranstaltungshinweis

Am Mittwoch, 23.11.2011, um 10:00 Uhr werden auf Einladung des Bürgermeisters Eidam, von der Gemeinde Weimar, unter aktiver Beteiligung von Finanzminister Schäfer und weiteren geladenen Gästen, neun Elsbeeren (Baum des Jahres 2011) für den „Brückenhain“ auf der Zeiteninsel gepflanzt.

Dazu möchten wir alle Vereinsmitglieder aber auch alle Interessierten ganz herzlich einladen!

Diese Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit, um sich wieder ein aktuelles Bild von unserer „frisch“ bepflanzten Insel zu machen.
Wir freuen uns über diesen Fortschritt!

Hier die Ankündigung der Gemeinde Weimar. Auch in der Oberhessischen Presse erschien am 22.11. ein Artikel über die Baumpflanzaktion. Dies können Sie hier lesen.